LESLIE OPEN 2022

Programm

oeticket_mc_pos.png

Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Keine telefonische Kartenreservierung möglich!

oeticket_mc_pos.png

Mi 1. Juni 21:00

DER ONKEL - THE HAWK
Komödie / Helmut Köpping & Michael Ostrowski / 105

 

Der Eine fällt ins Koma, der Andere steht auf der Matte. Der Eine, das ist Alexander Bittini, Anwalt, Familienvater, sehr erfolgreich. Der Andere, sein Bruder, ein Spieler und schwarzes Schaf der Familie. Aber jetzt ist er vor Ort, bringt das Chaos mit und hofft auf Brüderchens Reibach und mehr, viel mehr… Temporeich!

In Kooperation mit der Diagonale

Mehr Infos

onkel17_besvch.jpg

Do 2. Juni 21:00

SCHACHNOVELLE
Drama / Philipp Stölz / 112

Top besetzte Neuverfilmung des weltbekannten letzten Romans von Stefan Zweig rund um den Anwalt Bartok und seinem monatelangem Martyrium in Gestapo-Haft anno 1938, der er nur mit Hilfe eines „Schachbuchs“ zu entfliehen vermag. Danach ist alles anders: Bartok, die Welt, das Schachspiel! …Eine meisterliche Partie!

Mehr Infos

Schachnovell_Filmstill_03_hp.jpg

Fr 3. Juni 21:00

RIMINI
RICHIE BRAVO live
singt vor dem Film seine größten Hits
von »AMORE MIO« bis „EMILIA“

Drama / Ulrich Seidl / 114

 

Man nennt ihn Richie Bravo (bravourös Michael Thomas) und er ist ein Ex! Ex-Schlagersänger. Ex-Star. Einer, der außerhalb der Saison agiert. Aktuell in Rimini vor Reisebustouristinnen mit One-Night-Stands als Zugabe. So weit, so gut! Doch jetzt steht’s Töchterlein vor der Tür und fordert das Gestern ein. Die Liebe, das Geld,
das Ex eben! … Upps!
Große Diagonale-Preis für den besten Spielfilm

In Kooperation mit der Diagonale

Mehr Infos

Richie Bravo_1_hp.jpg

Sa 4. Juni 20:00

bei Schlechtwetter So 5. Juni
20 JAHRE BINDER & KRIEGLSTEIN
Release Party: „Fast nix passiert“

After Show: DJ Columbush

Geplant war eigentlich nix und gekommen ist alles ganz anders.
2002 startete Rainer Binder-Krieglstein mit seiner Erstveröffentlichung "International" auf Zeiger Records seine Solokarriere.
20 Jahre später, mit dem 7. Release "Fast nix passiert" auf Cooks Rekords gibt es die Präsentation des neuen Albums und eine Werkrückschau mit alten Hits, neuen Brettern und zwei unterschiedlichen Live Sets.

Mehr Infos

bikri1_hp.jpg

Mo 6. Juni 20:00

GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

Ticket
Motiv022_72dpi.jpg

Di  7. Juni 21:00
DER MANN, DER SEINE HAUT VERKAUFTE
Drama / Kaouther Ben Hania / 108 (OmU)

 

Sam, aus Syrien geflohen, steckt nun in Beirut fest. Die EU hat nämlich keinen Bedarf an weiteren Exilanten. Einzige Chance: Er lässt sich vom Künstler Godefroi ein Schengen-Visum quer über den Rücken tätowieren. Und so ist Sam jetzt „Kunst“, wirklich viel wert und in 22 EU-Staaten gern gesehener Gast … Faustisch!

Mehr Infos

hp_der mann, der seine haut verkaufte.jpg

Mi 8. Juni  21:00

DAS LETZTE GESCHENK
Drama / Pablo Solarz / 91 (OmU)

 

Um dem miefigen Altenheim, welches die Töchterchen für den Altvorderen vorgesehen haben, zu entgehen, entwischt Abraham mal quick per Aeroplan und macht einen auf Tramp von Argentinien nach Polen. Ziel: Einen Freund aus Holocaustagen zu treffen und ein Versprechen einzulösen … endlich einzulösen … Anrührend!

Mehr Infos

hp_Unbenannt-3.jpg

Do 9. Juni 21:00

TAKTIK

Thriller / Hans-Günther Bücking & Marion Mitterhammer / 90
Eduard Hemedl (der Verhandler beim Geiseldrama in der Karlau) beantwortet nach dem Film alle Fragen


Inspiriert von einem wahren Vorkommnis in der Grazer Haftanstalt Karlau in den 90ern nehmen drei Schwerverbrecher drei Frauen als Geiseln, um sich ihren Weg in die Freiheit zu erpressen. Sie drohen ihre Geiseln zu töten, sollten sie den geforderten Hubschrauber und das Geld nicht bekommen. Am anderen Ende der Telefonleitung steht der Polizist Fredi Hollerer (damals der . Sein Job ist es, die Gespräche möglichst in die Länge zu ziehen, bis die Cobra aus Wien einsatzbereit ist.

Mehr Infos

beschn plakTaktik (2022).jpg

Fr 10. Juni 21:00

HOUSE OF GUCCI
Drama / Ridley Scott / 158

 

„Alien“-Mastermind Ridley Scott auf den Spuren des Modehauses Gucci bzw. dessen weitverzweigter Familienverhältnisse und präsentiert als (fast) wahre Geschichte. Dazwischen: Leidenschaft, Missgunst, Betrug, Erbschleicherei. Und zu guter Letzt: Mord. Alles was eine solide Familie eben ausmacht! … Genial überspitzt!

Mehr Infos

hp_image_processing20210921-1-yli6ka.jpg

Sa 11. Juni 19:00

Rauschgift Rosie Records presents
Tears in the City Open Air

WOLFRAM AND THE FUNERAL ORCHESTRA
ROSENBROT

live

 

Willkommen zum wahrscheinlich traurigsten Konzertabend des Jahres.
Liedermacher Rosenbrot und die Funeral-Pop Band Wolfram and The Funeral Orchestra reichen einander die Hände für ein fulminantes Singer-Songwriter Feuerwerk voller Emotion.
Zwischen Austropop und Indie-Folk, von Lebenslust bis Depression, von der Wiege bis ins Grab. So führen uns die Grazer Künstler*Innen durch eine Konzertnacht, die sich garantiert tief in die Herzen der Zuseher*Innen einbrennt.
Erscheinen Sie und weinen Sie!"

Mehr Infos

hp_Wolfram and the Funeral Orchestra.jpg

So 12. Juni 21:00

DAS LEBEN IST EIN FEST
Komödie / Olivier Nakache & Eric Toledano / 117

 

Max ist Wedding Planner und das schon ewig. Nichts ist ihm fremd. Nichts, was er da nicht arrangieren könnte, um willige Herzen stilvoll miteinander zu verbinden. Doch der aktuelle Auftrag auf einem Schloss vor den Toren Paris droht völlig aus dem Ruder zu laufen. Und „völlig“ heißt: VÖLLIG! … Darum prüfe wer sich usw.
Mehr Infos

Das_Leben_ist_ein_Fest_Szenenbilder_21_hp.jpg

Mo 13. Juni 21:00

LAMB

Drama / Vladimar Jóhannsson / 106

Dort wo sich nicht mal Fuchs und Hase in Island gute Nacht sagen, dort haben Maria und Ingvar eine Schafzucht. Beide hoffen auf Nachwuchs. Da trifft es sich gut, dass eines ihrer Schäfchen mit einem Hybriden, halb Lamm, halb Kind niederkommt. Seltsam zwar, aber man nimmt was man kriegt fürs Familienglück … Grotesk!
Mehr Infos

lamb.jpg

Di 14. Juni 21:00

LA BOUM 2 - DIE FETE GEHT WEITER

Komödie / Claude Pinoteau / 109

Vic Beretton und ihre hormonellen Troubles - Take Two! Jetzt ist das Girlie beinahe 16, noch immer jungfräulich, aber auf dem besten Wege mit Philippe, ihrer jüngsten Eroberung, die Laken zu stürmen. Soll sie? Oder soll sie nicht? Das „erste Mal“ ist schließlich … das „erste Mal“ … Na ja und überhaupt! … Like a Virgin!
Mehr Infos

hp_la boum 2.jpg

Mi 15. Juni 21:00

IM JAKOTOP

Dokumentation / Markus Mörth / 100
Davor  Premiere des Kurzfilms:
CITY OF MODERN ARCHITECTURE
Dokumentation / Zepp-Cam/ 6

Der Dokumentarfilm „IM JAKOTOP“ erkundet den Alltag im Bezirk Jakomini und stellt die Wünsche und Visionen der Menschen an die Zukunft ihres Bezirkes in den Mittelpunkt. Als eine beobachtende Reise zu den Bewohnerinnen und Bewohnern des Grazer Bezirkes angelegt, zeigt der Film die Menschen im Spannungsfeld zwischen der Unerbittlichkeit urbaner Alltagsrealitäten und der permanenten Flucht in die Geborgenheit ihrer ureigenen Scheinwelten und Rückzugsorte.
Zu Gast: Regisseure Markus Mörth und Zepp-Cam

In Kooperation mit der Diagonale

Mehr Infos

Ticket
hp_im-jakotop_credit.cafe.jakomini_bauer.elli_02.jpg

Do 16. Juni 21:00

PROMISING YOUNG WOMAN

Thriller / Emerald Fennell / 114

Cassie ist jung, hübsch und überaus intelligent. Wermutstropfen am Rande: Einmal pro Woche haut sie auf den Putz, trinkt zu viel, lässt sich abschleppen. No Problem! Doch, wenn die Boys anzüglich werden, die Situation außer Kontrolle gerät, dann ist sie Ratzfatz nüchtern und extrem „Extrem“! … Don’t touch me, Baby!

Mehr Infos

hp_promising_16x9_imgr-l.jpg

Fr 17. Juni 18:00

DIE LIEBE GELD

Komödie von Daniel Glattauer
Alfred Henrich - Michael Diekers
Mag. Tanja Drobesch - Katrin Ebner
Dr. Juliius Cerny - Andreas Dayé
Ulli Henrich (Ulli Maus) - Laura Koch
Regie - Petra Pauritsch

Alfred Henrich braucht Geld für ein Geschenk zum Hochzeitstag und erlebt ein Trauma: Der Geldautomat verwehrt ihm seit Tagen den Zugriff auf sein Konto. Und der smarte Bankdirektor will über alles reden, nur nicht über Finanzen. Lieber präsentiert er dem verzweifelten Kunden die Bank der Zukunft, die das Menschliche in den Vordergrund stellt. – Was vor allem bei Ulli, Alfreds Ehefrau, überraschend gut ankommt...
„Die Liebe Geld“, eine bitterböse Bankengroteske von Daniel Glattauer, in der ein „kleiner Mann“ gegen die Windmühlen der Finanzwelt ankämpft.

Mehr Infos

hp_DieLiebeGeldProbenfotos_0003.jpg

Fr 17. Juni 21:00

WUNDERSCHÖN

Komödie / Karoline Herfurth / 131

5 Frauen, 5 Schicksale, 5 tragikomische Geschichten platziert im partneroptimierten Jetzt aus Selbstfindung, Selbstbestimmung und Selbstlüge. Aber was bleibt da noch, wenn der Mann nicht mehr hinschaut, die Hose nicht mehr passt und der Sex verblasst? Na, ausbrechen! Woraus? Aus allem! … Frauenpower, powerhart!

Mehr Infos

hp_rev-1-GER_WNDRSN_Szenenbilder_WS-7000grain_High_Res_JPEG_A4.jpg

Sa 18. Juni 18:00

DIE LIEBE GELD

Komödie von Daniel Glattauer
Alfred Henrich - Michael Diekers
Mag. Tanja Drobesch - Katrin Ebner
Dr. Juliius Cerny - Andreas Dayé
Ulli Henrich (Ulli Maus) - Laura Koch
Regie - Petra Pauritsch

Alfred Henrich braucht Geld für ein Geschenk zum Hochzeitstag und erlebt ein Trauma: Der Geldautomat verwehrt ihm seit Tagen den Zugriff auf sein Konto. Und der smarte Bankdirektor will über alles reden, nur nicht über Finanzen. Lieber präsentiert er dem verzweifelten Kunden die Bank der Zukunft, die das Menschliche in den Vordergrund stellt. – Was vor allem bei Ulli, Alfreds Ehefrau, überraschend gut ankommt...
„Die Liebe Geld“, eine bitterböse Bankengroteske von Daniel Glattauer, in der ein „kleiner Mann“ gegen die Windmühlen der Finanzwelt ankämpft.

Mehr Infos

hp_DieLiebeGeldProbenfotos_0003.jpg

Sa 18. Juni 21:00

TOD AUF DEM NIL

Thriller / Kenneth Brannagh / 128

Er kann’s nicht lassen! Mrs. Christies Lieblingsschnüffler, Hercule Poirot, lässt den nassforschen Orientexpress hinter sich und begeht, just zur Ferienzeit, eine sonnige Nilkreuzfahrt; Morde inklusive. So ist aufs Neue der Ringeltanz der Verdächtigen zur kriminalistischen Gesellschaftsstudie eröffnet. … Alles Walzer!

Mehr Infos

hp_DF-02516_02499_R_COMP_CROP.jpg

So 19. Juni 20:00

RICCARDO TESI & BANDITALIANA (Italien)

Mediterrane Spielfreude mit Stil und Eleganz

Bei Schlechtwetter im Auditorium des Museums
 

Maurizio Geri– Gitarre, Gesang
Claudio Carboni– Saxophon
Gigi Biolcati – Percussion

Das virtuose Quartett aus der Toskana spielt italienische Folklore, Jazz, Balkan-Beat, Polka und Tarantella. All das verschmilzt die Banditaliana zu einer facettenreichen, fließenden und leicht tanzbaren Kunstmusik. Eine mediterrane Mixtur, die es in sich hat. Ein klingendes Italien-Souvenir.

Mehr Infos

hp_Banditaliana_2018_01©FabrizioCarolloCarfa.jpg

Mo 20.Juni 21:00

PIG

Drama / Michael Samoski / 91 (OmU)

Auf das (Trüffel)Schwein ist Rob, einst „Sternekoch“, gekommen und lebt seither wie ein Eremit in der Botanik. Der Verkauf von Trüffeln sichert dieses Dasein. Doch als übles Volk sein Schwein kidnappen, dreht Rob völlig ab und macht sich auf in die City, ins Gestern zu seinem „Ich“, das längst vergessen schien … Deliziös!
Mehr Infos

hp_pig.jpg

Di 21.Juni 21:00

ARIA

Musikfilm / Diverse / 90 (OmU)

Zehn namhafte Regisseure von Jean-Luc Godard über Nicolas Roeg zu Derek Jarman verfilmen zehn Arien bekannter und vielleicht nicht ganz so bekannter Opernkomponisten in ureigener Ästhetik. Mal poppig, mal traditionell, aber immer außergewöhnlich und nun, zum 35. Jubiläum, erstmals wieder zu sehen! ... Bravissimo!

Mehr Infos

hp_aria_02.jpg

Mi 22.Juni 21:00

RIDERS OF JUSTICE - Helden der Wahrscheinlichkeit

Komödie / Anders Thomas Jensen / 116

Am Anfang steht ein Terroranschlag in der Kopenhagener S-Bahn. Am Ende die seltsamste Familienzusammenführung ever. Und dazwischen lässt man sich - es ist Weihnachten?! - von einem kriegsgestörten Witwer, drei schrägen Nerds und einer obskuren Politverschwörung lauthals lachend das Herz erwärmen. … Merry X-mas!

Mehr Infos

hp_RidersOfJustice_Filmstill_05.jpg

Do 23.Juni 21:00

ROTZBUB - Willkommen in Siegheilkirchen

Komödie / Marcus H. Rosenmüller & Santiago López Jover / 85

Frechdachs-Karikaturist Manfred Deix goes Kino bzw. „Willkommen im animierten Siegheilkirchen“, 1967, einer Kleinstadt voller, meist übergewichtiger, Unikate heimischer Seele, die irgendwo zwischen Schwarzklerikal und Braungestrig einem zeichnenden „Rotzbuben“ das Leben erklären wollen. … O, du mein Österreich!

Mehr Infos

hp_rotzbub22.jpg

Fr 24. Juni 21:00

Sa 25. Juni 21:00

CINEMA TALKS - KURZFILMFESTIVAL

 

Laue Sommernächte, berührende Filme und tiefgehende Gespräche. Wir freuen uns auf gemütliche Kurzfilmabende. first come, first serve. Mit englischen Untertiteln @cinematalksfestival

Mehr Infos

Ticket
hp_Unbenannt-1.jpg

So 26.Juni 21:00

LICORICE PIZZA

Komödie / Paul Thomas Anderson / 133

Nach „Boogie Nights“ und „Magnolia“ lässt Ausnahme-Filmer Paul Thomas Anderson mit dieser turbulent-strangen Teenager-Romanze aus den 70ern erneut die Retro-Puppen tanzen. Fantastische Schauspieler! Grandioser Soundrack! Ein Seventies-Ambiente Bigger Than Life! Schöner war „Coming of Age“ noch nie! … Hammergeil!

Mehr Infos

50118_big.jpg

Mo 27.Juni 21:00

WO IN PARIS DIE SONNE AUFGEHT

Drama / Jacques Audiard / 106 (OmU)

Paris, 13. Arrondissement, im gedeckt-schwarzweißen Heute. Ein Mann, drei Frauen auf der Suche nach dem Sein im Sex und dem ganzen verdammten Zeug! Manchmal Liebende, manchmal Konkurrierende, aber immer Freunde - irgendwie halt. Ansonsten: Leidenschaften! Lebenslügen! Lustbarkeiten! … Viva la vie - Es lebe das Leben!

Mehr Infos

hp_wenn in paris die sonne aufgeht.jpg

Di 28.Juni 21:00

BINGO BONGO

Komödie / Pasquale Festa Campanile / 99

Italiens Macho Man numero uno, Adriano Celentano, gibt den Bingo Bongo, den mediterranen Tarzan, der von Affen aufgezogen unfreiwillig in der Zivilisation landet. Dort verliebt er sich in die Anthropologin Laura, kann mit Tieren sprechen und beweist ökologische Qualitäten wie es nur ein Adriano kann! … Affengeil!

Mehr Infos

bingo bongo.jpg

Mi 29.Juni 21:00

DER SCHLIMMSTE MENSCH DER WELT

Komödie / Joachim Trier / 121

„Wann beginnt denn endlich das Leben?“, denkt sich panisch „Buchhändler-Autorin“ Julie und steht ganz gehörig auf der Unentschlossenheitsmatte. Sie kann, nein, will sich nicht entscheiden, ob Partner oder Single, Family oder Freiheit, True Love oder Romanze. Das Leben bietet ja so viel, aber nur wann? … Mixed Emotions!

Mehr Infos

hp_schlimmstemenschderwelt01.jpg

Do 30.Juni 21:00

FARMERS - GEMEINSAM GEGEN DIE KRISE

Lastenradtreffen 2022

Dokumentation, Geschichte / Liz Canning / 81

Die FAIRTRADE Landeshauptstadt Graz lädt zum Filmabend ein: lokale Filmteams begleiten drei jener Menschen, die die Welt tagtäglich mit Lebensmitteln versorgen. Wir folgen an diesem Abend Ponisih, die auf Java Kokosblütenzucker anbaut, durch die größeren und kleineren Herausforderungen der Covid-Krise und des ganz normalen Alltags.
Frei nach dem Motto „Lokal radeln, global denken“ findet die Filmvorführung als Abschluss des heurigen Lastenradtreffens statt
In Kooperation mit dem Umweltamt der Stadt Graz.

Mehr Infos

Ticket
hp_Farmer_Poster.jpg

Fr 1.Juli 21:00
Bei Schlechtwetter im Auditorium des Museums

CAFE DRECHSLER

live

Ulrich Drechsler [Saxophone] • Oliver Steger [Kontrabass] • Alex Deutsch [Schlagzeug]

Die wichtigsten Protagonisten der akustischen Club Music und eine der legendärsten Live Bands Österreichs sind wieder zurück:
Café Drechsler bittet erneut zum Tanz: noch unwiderstehlicher, noch direkter, hochemotionale Musik für alle Lebenslagen: „Let it touch you!“
Basierend auf dem Besten was die aktuelle akustische und elektronische Club Musik zu bieten hat, erschaffen sie daraus erneut eine unvergleichliche Mischung aus Jazz, Funk, Soul, TripHop, Breakbeat, Drum’n’Bass, Minimal & Detroit Techno und, und, und!!!

Mehr Infos

hp_Cafe Drechsler 7 © Max Parovsky.jpg

Sa 2.Juli 21:00

MAROKKO

[Ein Roadtrip in die Wüste]

Multimedia-Show live mit Philipp Schaudy

Valeska und Philipp Schaudy realisieren seit Jahren abenteuerliche Reiseprojekte in alle Winkel der Erde. Mit ihren Töchtern Nathalie (3 ½) und Merle (1 ½) reisten sie 4 Monate nach und durch Marokko. Durch atemberaubende Bilder und amüsante Anekdoten gewähren die Schaudys einen tiefen Einblick hinter die Kulissen einer unkonventionellen Familie, wobei eine kräftige Prise Selbstironie nicht fehlt.

Mehr Infos

hp_(c) Schaudy_Marokko_03.jpg

So 3.Juli 21:00

LOUIS UND SEINE AUSSERIRDISCHEN KOHLKÖPFE

Komödie / Jean Girault / 103

Frankreichs Comedy-Perle Louis de Funès in einer Paraderolle als verschrobener, dem Rotwein allzu zugetaner Bauer Claude, dessen grandioses Rezept für Kohlsuppe, außer starken Winden auch außerirdisches Leben anzulocken vermag. Die wollen seine Suppe und sind bereit dafür viel zu geben … Feuchtfröhlich französisch!

Mehr Infos

hp_Screenshot 2022-05-03 at 20-47-33 Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe (1981).png

Mo 4.Juli 21:00

GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

 

Ticket
Motiv022_72dpi.jpg

Di 5.Juli 21:00

SONNE

Drama / Kurdwin Ayub / 87

Zu Gast: Regisseurin Kurdwin Ayub und die Diagonale Intendanten Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber

 

Einzeln sind sie Kurdin, Halbjugoslawin und Einheimische. Im Team aber bilden Yesmin, Bella und Nati, seit einem spontan gestreamten Musikvideo, so etwas wie ein Startrio. Sie tingeln von Fest zu Fest - werden immer berühmter. Doch was macht das mit ihnen, mit ihrer Identität, ihrem Glauben? … Losing my Religion?!
In Kooperation mit der Diagonale

Mehr Infos

 

0x48FA6BB978876958CA3526CEEC55F091.jpeg

Mi 6.Juli 18:30

ÖFFENTLICHER RAUM - UTOPIE & WIRKLICHKEIT

Lesungen, Gespräch, DJ Session

Moderation: Ulrike Freitag und Evelyn Schalk (ausreißer-Herausgeberinnen)
Mitwirkende: Ines Aftenberger, Eli Krasniqi , Martin Murpott, Leonhard Rabensteiner, Gerhard Ruiss

 

"Es begann mit dem Fehlen. Von Themen, Raum, Zugänglichkeit, Augenhöhe. Von Menschen. In Medien, Literatur, Stadtraum, Kunst, Diskurs, Kommunikation – Öffentlichkeit. Was oder wer nicht als Story verkaufbar ist, existiert nicht am Markt der Möglichkeiten" (ausreißer-Editorial100. Ausgabe). Pandemie und Krieg haben die Lage massiv verschärft, gehört wird, wer am lautesten brüllt. Als nicht-kommerzielles Medium versucht der ausreißer, dem Fehlen Präsenz entgegen zu schreiben: in Stadt, Sprachraum, Arbeit und Zeit. Aber welche Öffentlichkeit braucht es – als Gesellschaft und für jede*n Einzelne*n, zwischen Urbanität und Intimität, Überforderung und Banalisierung, Unabhängigkeit und Teilhabe, für notwendige Widerstände?

Mehr Infos

 

Freier Eintritt
hp_öfffentl_3.jpg.png

Mi 6.Juli 21:00

EINGESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Komödie / Sönke Wortmann / 101

 

Ein Punkt auf die Abiturzulassung fehlt. Kismet! Nicht für einen Vater, der mit gezogener Pistole das Lehrerkollegium zur erneuten Konferenz über die Beurteilung seines Sohn zwingt. Noch dazu am Freitagnachmittag! Wo kommen wir denn da hin! Ganz einfach: In ein Kammerspiel der Sonderklasse! … Beurteilung: Sehr gut!

Mehr Infos

 

hp_Eingeschlossene+Gesellschaft-7078.jpg

Do 7.Juli 20:00

"THIS FUCKING POETRY"

Ein Abend mit Charles Bukowski

Mit Werner Halbedl und Paul Öllinger

 

Charles Bukowski war vor allem in Europa als Kultautor erfolgreich.
Auf der Basis seiner eigenen Erfahrungen schrieb er in knappem Stil harte, witzige Stories, Romane und Gedichte über das Leben in den Randzonen der bürgerlichen Gesellschaft. Er war der Barde des abgeranzten Los Angeles, der Homer dreckiger Hintergassen. Wir erzählen an diesem Abend von seinem außergewöhnlichen Leben - von seiner schändlichen Kindheit, Jahrzehnten von Armut und Alkoholismus, zahlreichen Hilfsarbeiter-Jobs und turbulenten Beziehungen bis zu seinem internationalen Ruhm als Dichter, Schriftsteller und Underground-Kultfigur.

Mehr Infos

 

hp_This fucking poetry, 2021; ©NICOLAS PLEASURE GALANI (15).jpg

Fr 8.Juli 18:00

GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

 

 

Ticket
Motiv022_72dpi.jpg

Sa 9.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

So 10.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

So 10.Juli 21:00

MEINE SCHRECKLICH VERWÖHNTE FAMILIE

Komödie / Nicolas Cuche / 95

Philippe, Stella und Alexandre sind von Beruf Kinder, will heißen: Obwohl schon längst erwachsen, zahlt das Väterchen noch immer alles was da fürs Jetset-Leben anfällt. Aber jetzt reicht’s! Der Altvordere macht auf pleite und auf Flucht und zwingt die Brut zum ersten Mal ins „Jobvergnügen“. … Sinnstiftend amüsant!

Mehr Infos

 

 

HP_meineschrecklichverwoehntefamilie01.jpg

Mo 11.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

Mo 11.Juli 21:00

DER BAUER UND DER BOBO

Dokumentation / Kurt Langbein / 96

Wenn ein Biobauer und der Chefredakteur einer Wiener Wochenzeitung spontan Buddies werden, na, dann kann die Welt nicht so schlecht sein wie man sie uns glauben machen will. Ist sie auch nicht! Weil gute Zeitungen und nachhaltige Landwirtschaft schließen sich nicht aus, sondern nehmen ein. … Nettig natürlich!
Mehr Infos

 

 

hp_Still60_org.jpg

Di 12.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

Di 12.Juli 21:00

THE FRENCH DISPATCH

Komödie / Wes Anderson / 108

Ein alter Pressespruch lautet: „Die Wahrheit lügen!“. Ergo: Lassen Sie sich von vier „wahren“ Geschichten „belügen“ mittels des fiktiven US-Magazins „The French Dispatch“, dessen spleenigen Boss und seinen seltsamen Redakteuren, die zwischen Sport, Mord, Kochen oder Rebellion dahinflanieren. … Wahrhaft komisch!
Mehr Infos

 

 

hp_French2.jpg

Mi 13.Juli 19:30

ELEVATE

 

Mehr Infos

 

 

Unbenannt-1.jpg

Do 14.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

Do 14.Juli 21:00

DER ALPINIST

Dokumentation / Peter Mortimer & Nick Rosen / 92

Selbst ist der Mann und allein ist er! Gemeint ist Marc-André Leclerc, ein junger kanadischer Solo-Bergsteiger, der sich gänzlich dem Klettern widmet. Es ist ihm Leidenschaft, ja Philosophie. Für Ruhm und Ehre ist da kein Platz mehr in den Bergen Patagoniens, wo der Aufstieg, der Aufstiege beginnen soll. … Hoch hinaus!

Mehr Infos

 

 

hp_The_Alpinist_still_5-highres-1.jpg

Fr 15.Juli 19:00

ELEVATE

 

Mehr Infos

 

 

 

Unbenannt-2.jpg

Sa 16.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

Sa 16.Juli 21:00

MARRY ME

Love Story / Kat Coiro / 112

„Ich will!“, will Jennifer Lopez als Musikpromi mit Partner, selbigem in aller Öffentlichkeit hin flüstern, doch der ist fremd gegangen! Fatal! Aber, wenn man unbedingt „will“, findet sich auch spontan ein Charlie, Rechenlehrer, geschieden, für derlei Aktion. So verrück wie romantisch! Oder? … A Taste of Honeymoon!
Mehr Infos

 

 

hp_2531_D009_00149RV2.jpg

So 17.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

So 17.Juli 20:00

Bei Schlechtwetter im Auditorium des Museums

DIE FELLNER - LESUNG

Anleitung zum Fellnerismus

Felix Hafner, Clemens Berndorff & Josephine Bloéb

Das Institut für Medien, Politik und Theater widmet sich der Frage: Wie funktioniert das System "Wolfgang Fellner"? Das Kollektiv aus Theatermacher*innen und Journalist*innen hat die Methoden des Medienmoguls analysiert und verschafft so einen Einblick in die Strategien und Techniken des österreichischen Boulevards. In einem Verschnitt aus Originalmaterial und Interviews mit Expert*innen entsteht ein Abend zwischen harter Medienanalyse und politischer Satire.

Mehr Infos

 

 

hp_Fellner_1.jpg

Mo 18.Juli 18:00

INTERNATIONALES TANZTHEATERFESTIVAL

 

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_Buehnenwerkstatt_Flyer 1.jpg

Mo 18.Juli 21:00

A LA CARTE! - FREIHEIT GEHT DURCH DEN MAGEN

Drama / Eric Besnard / 90

Frankreich, 1789. Manceron, herrschaftlicher Koch, fällt in Ungnade, weil er es wagte „Erdäpfel“ zu servieren. Back to the Roots! Zum Bauernhof, zum Kochen für einfache Leut‘. Doch da taucht Louise auf, die mit mysteriösen Rezepten aufzutischen weiß. Rezepte für eine Revolution - fürs Volk und deren Gaumen! … Schmackhaft!

Mehr Infos

 

 

hp_LaCarte_Filmstill_01.jpg

Di 19.Juli 21:00

HAUTE COUTURE - DIE SCHÖNHEIT DER GESTE

Drama / Sylvie Ohayon / 100

„Geld ist nicht alles!“, mein Esther, Direktrice bei Dior, was bedeutet für wenig Geld und viel Arbeit den oberen Zehntausend ein Outfit zu schneidern. In Jade, einer kleinen Diebin, sieht sie ihre Zukunft, ihr Vermächtnis. Sie soll ihr Erbe antreten und nähen lernen für etwas Größeres als sie selbst … Appliziert apart!

Mehr Infos

 

hp_HC1 © Roger DO MINH - LES FILMS DU 24.jpg

Mi 20.Juli 21:00

WEST SIDE STORY

Love Story / Steven Spielberg / 156

Fetziges Remake des Leonard Bernstein Musicalklassikers, bildstark von Maestro Spielberg in Szene gesetzt. Oder besser: „Romeo und Julia aus der City“, per Fifty Look und beim romantischen Turteln bis zum Tod, während Jets und Sharks sich gegenseitig das Leben schwer machen. Ja, Liebe tut weh! … Bussi, und Autsch!

Mehr Infos

 

 

hp_DF-12231_R_CROP2.jpg

Do 21.Juli 19:00

PATTY DIPHUSA

Eine Steinbauer & Dobrowsky Theaterproduktion

Ein Solo von Wolfgang Dobrowsky, Regie: Dorothea Steinbauer
Nach Pedro Almodóvars Zeitungskolumne Patty Diphusa aus den frühen 80er Jahren

„Pedro Almodóvar schwelgt in allem Verbotenem und Vergebendem, das das Leben in Kunst verwandeln kann.“ – Peter Travers: Rolling Stone
Auf der Suche nach Pedro Almodóvars verrückt schillernden Figuren wirft sich Wolfgang Dobrowsky ins Madrider Nachtleben der Achtziger-Jahre und wird fündig bei einer literarischen Kreation des spanischen Filmgenies:
PATTY DIPHUSA - überirdisch schlaf- und hemmungslos wie lebenshungrig und rührend sehnsüchtig…

Mehr Infos

 

hp_Patty 1.jpg

Do 21.Juli 21:00

MONSIEUR CLAUDE UND SEIN GROSSES FEST

Komödie / Philippe de Chauveron/ 98

Österreich-Premiere

Der dritte Teil der Erfolgsserie ist ein Fest der Situationskomik, voller Esprit und Dialogwitz, eine Kinokomödie, wie sie sein muss: mitreißend, sympathisch und extrem witzig.
Inzwischen hat sich Claude mit seinen Schwiegersöhnen abgefunden. Aber ein Überraschungsfest anlässlich seines 40. Ehejubiläums auch mit allen Schwiegereltern zu feiern … da ist Chaos vorprogrammiert!

Mehr Infos

 

hp_monsieurclaudeundseingrossesfest01.jpg

Fr 22.Juli 19:00

"THIS FUCKING POETRY"

Ein Abend mit Charles Bukowsi

Siehe Seite 30

Mehr Infos

 

 

hp_This fucking poetry, 2021; ©NICOLAS PLEASURE GALANI (15).jpg

Fr 22.Juli 21:00

PARALLELE MÜTTER

Drama / Pedro Almodóvar / 123

Beide sind sie Single, beide zum ersten Mal schwanger, beide ungewollt: Janis und Ana. Allein der kurze Krankenhausaufenthalt lässt ein Band zwischen ihnen entstehen. Ein Band der Freundschaft aus Glück, Angst, Trauma und des Verstehens im Gegenüber. Doch der Zufall wirft alle und alles aus der Bahn … Dramatisch!

Mehr Infos

 

 

hp_parallel1.jpg

Sa 23.Juli 19:00

PATTY DIPHUSA

Eine Steinbauer & Dobrowsky Theaterproduktion

Ein Solo von Wolfgang Dobrowsky, Regie: Dorothea Steinbauer
Nach Pedro Almodóvars Zeitungskolumne Patty Diphusa aus den frühen 80er Jahren

„Pedro Almodóvar schwelgt in allem Verbotenem und Vergebendem, das das Leben in Kunst verwandeln kann.“ – Peter Travers: Rolling Stone
Auf der Suche nach Pedro Almodóvars verrückt schillernden Figuren wirft sich Wolfgang Dobrowsky ins Madrider Nachtleben der Achtziger-Jahre und wird fündig bei einer literarischen Kreation des spanischen Filmgenies:
PATTY DIPHUSA - überirdisch schlaf- und hemmungslos wie lebenshungrig und rührend sehnsüchtig…

Mehr Infos

 

hp_wilde Patty.jpg

Sa 23.Juli 21:00

MONSIEUR CLAUDE UND SEIN GROSSES FEST

Komödie / Philippe de Chauveron/ 98

Österreich-Premiere

Der dritte Teil der Erfolgsserie ist ein Fest der Situationskomik, voller Esprit und Dialogwitz, eine Kinokomödie, wie sie sein muss: mitreißend, sympathisch und extrem witzig.
Inzwischen hat sich Claude mit seinen Schwiegersöhnen abgefunden. Aber ein Überraschungsfest anlässlich seines 40. Ehejubiläums auch mit allen Schwiegereltern zu feiern … da ist Chaos vorprogrammiert!

Mehr Infos

 

hp_monsieurclaudeundseingrossesfest06.jpg

So 24.Juli 21:00

MONSIEUR CLAUDE UND SEIN GROSSES FEST

Komödie / Philippe de Chauveron/ 98

Österreich-Premiere

Der dritte Teil der Erfolgsserie ist ein Fest der Situationskomik, voller Esprit und Dialogwitz, eine Kinokomödie, wie sie sein muss: mitreißend, sympathisch und extrem witzig.
Inzwischen hat sich Claude mit seinen Schwiegersöhnen abgefunden. Aber ein Überraschungsfest anlässlich seines 40. Ehejubiläums auch mit allen Schwiegereltern zu feiern … da ist Chaos vorprogrammiert!

Mehr Infos

 

hp_monsieurclaudeundseingrossesfest09.jpg

Mo 25.Juli 21:00

THE FATHER

Drama / Florian Zeller / 98

Anne sorgt sich um Vater Anthony (Anthony Hopkins). Der ist in letzter Zeit extrem vergesslich und verwirrt, weigert sich aber standhaft Hilfe anzunehmen. Er hat wohl Alzheimer. Doch er glaubt nicht daran. Bis sich alles ändert: Sein Verstand und die Wahrnehmung Kapriolen schlagen und sich die Realität als Trug erweist. … Berührend!

Mehr Infos

 

 

hp_04_dsc00295_tobis_film.jpg

Di 26.Juli 21:00

SCHMETTERLINGE IM OHR

Komödie / Pascal Elbé / 93

​​

Antoine hört schlecht! Sehr schlecht! Obwohl nicht alt, hat er einen Hörfehler, aber kein Hörgerät. Sein Drumherum wirft ihm Ignoranz vor und leidet extrem am Lärm seiner Existenz. Besonders Neo-Nachbarin Claire, die eigentlich nur ihre Ruhe haben möchte. Dennoch kommt man sich auf Schreinähe näher … Laut und schön!

Mehr Infos

 

 

hp_schmetterllingeimohr06.jpg

Mi 27.Juli 19:00

KONZERRRTABEND DES GRRRLS KULTURVEREIN

Music & Screenings
presented by grrrls.at

THE ZEW: spielt Lo-Fi-Cyborg-Songs direkt aus dem Untergrund und erzeugt ätherischen Sound mit Gitarreneffekten und Gesang. In ihren Texten beschäftigt sie sich mit Zuständen der Liminalität und des Erkennens.
VERETER: Dark-Folk-Liedermacherei mit Liedern über Pinguine und Toastbrote, Feuersalamander und Topfengesichter. Lieder über das Händchenhalten in Zeiten des Rassismus
Screenings: heimische Musikvideo-Perlen
und ausgewählte feministische Kurzspielfilme

Mehr Infos

 

 

Ticket
hp_vereter_Wilma-Brodo.jpg

Do 28.Juli 21:00

ELVIS

Biographie / Baz Luhrmann / 157

Agil-stimmiges Biopic des legendären King of Rock’n’Roll von seiner Kindheit bis zum Star mit Hüftschwung im Rhythmus-Feeling. Ihm gegenüber, ein genialer Tom Hanks alias Col. Parker, von dem es sich zu emanzipieren heißt, wenn man State of the Art in Sachen Rassenfrage und überhaupt werden will … That’s the Way It Is!

Mehr Infos

 

 

hp_rev-1-ELVIS-0074r_High_Res_JPEG_A4.jpg